Beim aktuellen IBA?NigsDa!-Café widmen wir uns dem Thema streeatart.

streetart ist eine von vielen Möglichkeiten, sich im öffentlichen Raum zu äußern. Wir wollen uns über die Möglichkeiten und Grenzen dieser Interventionsform unterhalten. Ganz besonders auch in einem Viertel, welches sich in einem nach “buntem livestyle” schreienden Aufwertungsprozess befindet.

Kommt vorbei, wenn ihr habt, bringt Ideen und Sachen zum basteln mit – beides wird auch vor Ort sein. Anschließend können wir bei einem gemeinsamen Spaziergang den Abend ausklingen lassen.

IBA-Transpi