Monthly archives: Dezember, 2016

NS-Verfolgte und ihre Kämpfe um Anerkennung und Entschädigung

„Das kann man sich heute nicht mehr vorstellen, wie das ist, wenn man
kein freier Mensch ist. Und nicht frei entscheiden kann. Darum geht das,
dass man nicht frei entscheiden konnte.“ (Ilse Heinrich)

Der Infoladen Wilhelmsburg veranstaltet in Kooperation mit den GEW
Studis am Dienstag, den 31. Januar 2017 ein Zeitzeugingespräch mit Ilse
Heinrich und eine Vorstellung des Buches „Spiel auf Zeit“ in der
Honigfabrik in Wilhelmsburg
. Zudem werden zwei thematische Rundgänge
angeboten.


Neue Homepage online!

Nach einer langen Online-Abwesenheit bzw. mit einer sehr rudimentären Übergangshomepage ist jetzt endlich unsere neue Homepage online – in einem komplett neuen Design.