Category: Vortrag

Donnerstag, 13.11.2013, 19.00 Uhr – „Ein rechtsradikaler Hintergrund kann ausgeschlossen werden!“

Der Infoladen Wilhelmsburg freut sich über eine spannende Infoveranstaltung mit anschließendem Konzert, beides in der Honigfabrik !

 

antirareihe2


Freitag, 27. September 2013, 19.00 Uhr – „Selber Penner! Wohnungslosigkeit im Kapitalismus“

FährstrasseDer Infoladen Wilhelmsburg lädt ein zu einer Info- und Diskussionsveranstaltung unter dem Titel „Selber Penner! Wohnungslosigkeit im Kapitalismus“

Die Öffentlichkeit bespricht Deutschland gern als „Wohlstandsgesellschaft“: Die Geschäfte sind voll und von der Stereoanlage bis zum Bagger und Kran ist alles da. Gleichzeitig kämpfen nicht zu knapp Leute damit immer mehr von ihrem Einkommen für die Miete abdrücken zu müssen; für sie stellt sich die Frage ob sie sich das Dach über dem Kopf überhaupt noch leisten können. Bei der Wohnungssuche ist man oft gezwungen auf unattraktivere Gegenden auszuweichen. Klar ist auch, dass die Suche nach einer bezahlbaren Wohnung sehr lange dauern kann. Entsprechend zur Wohnungsnot steigen die Zahlen wohnungsloser Menschen an. Nach Schätzungen des Dachverbandes „Bundesarbeitsgemeinschaft Wohnungslosenhilfe“ – staatliche Daten zu Wohnungslosigkeit werden in der BRD nicht erhoben – hatten im vergangenen Jahr 284.000 Menschen keinen mietvertraglich abgesicherten Wohnraum zur Verfügung. Das bedeutet einen Anstieg um 15 % seit 2010! Der Verband schätzt, dass 2016 bis zu 380.000 Menschen wohnungslos sein werden.


Freitag, 08.02.2013, 19.30 Uhr – „Kein Staat zu machen? Die Krise, der Staat und die Linke“

Der Infoladen Wilhelmsburg freut sich auf einen Vortrag und Diskussion zum Thema:

„Kein Staat zu machen? Die Krise, der Staat und die Linke“ mit Ingo Stützle (ak – analyse & kritik)

kein-staat


Samstag, 13.10.2012, 19 Uhr „80 Jahre Antifaschistische Aktion“

Der Infoladen Wilhelmsburg freut sich auf einen Vortrag über die Geschichte hinter der „Antifaschistischen Aktion“.
 80-jahre-antifa-Kopie